Dienstag, 15. September 2015

Andalusien vom 31.8.15 bis 14.9.2015

Urlaubsbräune verblasst, aber die Erinnerung an diesen wunderschönen Urlaub bleibt uns für immer.


Unser Urlaub kann beginnen.....

Das schönste Denkmal der Expo ist der fantastische  Plaza de Espana


Die Kathedrale von Sevilla ist die größte gotische Kathedrale der Welt



Ein schöner Tag geht zu Ende......

Gibraltar ist der einzige Ort in Europa, an dem Affen (TierartBerberaffe oder Magot, Macaca silvanus) freilebend vorkommen. Deswegen nennt man Gibraltar auch den „Affenfelsen“. Die Affen werden zwar allgemein als freilebend bezeichnet; der Sache nach sind es aber mittlerweile Haustiere, die regelmäßig von Menschen gefüttert werden.


Wir als Stierkämpfer auf einer andalusischen Finka


Ein Zuchtstier

 Bekannt ist Ronda vor allem für seine Lage: die maurisch geprägte Altstadt, La Ciudad, liegt auf einem rundum steil abfallenden Felsplateau. Die Altstadt ist vom jüngeren Stadtteil, El Mercadillo, durch eine knapp 100 m tiefe vom Río Guadalevín gebildete Schlucht, El Tajo genannt, getrennt. 

Den Tag mit einem leckeren Cocktail ausklingen lassen


Auf dem Bild sieht man Spanien, Gibraltar und Marokko (von rechts nach links)
Es war ein wunderschöner Urlaub.

Kommentare:

  1. Claudi, ist Andalusien nicht schön? Ich war bereits 9 mal an der Costa de Luz und habe all die Orte bereist an denen Ihr auch wart. Wenn ich Deine Bilder sehe, könnte ich mich gleich in den Flieger setzen und auf nach Andalusien. Schade, dass der Urlaub immer so schnell vorbei ist.

    Liebe Grüße

    Karola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Karo das stimmt der Urlaub geht immer viel zu schnell zu Ende und nun geht man wieder arbeiten und der Alltag hat einen schnell wieder im Griff. Andalusien war sehr schön.

      Löschen